Auf ein Wort

Vor 100 Jahren haben die Könige abgedankt. Sie haben tiefe Gräben der Feindschaft und ein zerstörtes Europa hinterlassen. Jesus, der König, hat keine Schlacht verloren. Er hat den Tod überwunden und er lädt alle ein zum himmlischen Freudenmahl der Liebe und Versöhnung. Er spaltet nicht. Er führt zu-sammen und eint die Menschen zur neuen Familie der Kinder Gottes.
Christus König aller Länder, aller Völker, aller Zeit
Froh soll alle Welt dir singen: Hochgelobt in Ewigkeit

"Auf ein Wort" - Archiv

Auf ein Wort 23/2018
Auf ein Wort 22/2018
Auf ein Wort 21/2018
Auf ein Wort 20/2018
Auf ein Wort 19/2018
Auf ein Wort 18/2018
Auf ein Wort 17/2018
Auf ein Wort 16/2018
Auf ein Wort 15/2018
Auf ein Wort 14/2018
Auf ein Wort 13/2018
Auf ein Wort 12/2018
Auf ein Wort 11/2018
Auf ein Wort 10/2018
Auf ein Wort 9/2018
Auf ein Wort 8/2018
Auf ein Wort 7/2018
Auf ein Wort 6/2018
Auf ein Wort 5/2018
Auf ein Wort 4/2018
Auf ein Wort 3/2018
Auf ein Wort 2/2018
Auf ein Wort 1/2018