Um die zur Zeit geltenden Hygienemaßnahmen umzusetzen und die Gläubigen und unseren Herrn Pfarrer vor Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen, wird die Kommunion durch die Plexiglasscheibe gereicht.