Ortsverband Hirschau

Gegründet am 31. März 1901 als katholischer Arbeiterverein.

Nach dem 2. Weltkrieg:
Katholisches Werkvolk und seit 1971 umbenannt auf KAB

Sonntag muss Sonntag bleiben

KAB-Rentenmodell

Mindestlohn anpassen auf 12 Euro

2,5 Rentenpunkte für Mütter

Berufsausbildung für Jugendliche

Kostenlose Arbeits- und Sozialrechtsberatung

Vorsitzender

Günter Übelacker

Marienstrasse 4
92242 Hirschau
Telefon:
09622 3138


Kontaktformular

 

10 + 14 =